Timorwaran

Varanus timorensis

Merkmale

Lebensraum:

Insel Timor, Semau und Sawu

 

Länge:

ca. 60-65cm 

 

Gewicht:

-

  

Lebensweise:

vorwiegend auf Bäumen,

aber auch am Boden lebend

 

Aktivität:

Tagaktiv

 

Lebenserwartung:

über 10 Jahre

 

Ernährung:

  • Futterinsekten, wie: Grillen, Heuschrecken, Schaben etc. Wöchentlich mit etwas Vitamin- und Mineralpulver bestäuben.
  • fressen auch kleinere Wirbeltiere wie: Stinte(kl. Fische), Kükenteile, nestjunge Mäuse

Haltung

Besatz: 

Paar oder Gruppe mit 1 Männchen und 2 Weibchen

(Gleich grosse Tiere)

 

Terrarientyp:

Halbfeuchtterrarium:

  •  Klettermöglichkeiten bzw. Äste 
  •  dichte, üppige Bepflanzung
  • Verstecke
  • Als Bodengrund eignet sich z.B. Terrarienerde oder Aussaaterde

 

Terrariumgrösse:

Für ein Paar:

150-200cm x 70-100cm x 100-150cm(Länge x Breite x Höhe)

 

Beleuchtung:

Art:

  •  T5-Leuchtstoffröhren für Tag-Nacht-Rhythmus und Helligkeit
  •  UV-Spot (UVB und UVA) für die Beheizung, Helligkeit und Gesundheit

Dauer: 

  •  10-12h UV-Beleuchtung
  •  14h Grundbeleuchtung (T5)

Temperatur:

Grundtemp:        25-29°C

Lokale Temp:     35-40°C

Nachttemp:        20°C

 

Luftfeuchtigkeit:

50-90%

Abwechslung von Monsun und Trockenzeit sollte simuliert werden.

Zucht

Verpaarung:

Nach ca. 3-4 Jahren.

 

Überwinterung:

Keine.

Regenzeit bzw Trockenzeit sollte aber simuliert werden.


Wir haben selber noch keine Erfahrungen mit der Nachzucht gemacht.