Rotkehlanolis

Anolis carolinensis

Merkmale

Lebensraum:

Südosten der USA und die Bahamas

 

Länge:

18-22cm (Weibchen etwas kleiner)

 

Gewicht:

-

 

Lebensweise:

baumbewohnend

 

Aktivität:

tagaktiv

 

Lebenserwartung:

7-10 Jahre

 

Ernährung:

  • typische Futterinsekten, 1-2 mal pro Woche mit Vitamin- und Mineralpulver bestäuben

Haltung

Besatz: 

Paar oder Gruppe mit 1 Männchen

(Gleich grosse Tiere)

 

Terrarientyp:

Feuchtterrarium:

  •  Klettermöglichkeiten bzw. Äste 
  •  Grossblättrige Pflanzen 
  •  grabfähiger Bodengrund (Terrarienerde oder Aussaterde)  

 

Terrariumgrösse:

Für eine adulte Gruppe mit 1 Männchen und 2 Weibchen:

60-80cm x 50-80cm x 80-120cm (Länge x Breite x Höhe)

 

Beleuchtung:

Art:

  •  T5-Leuchtstoffröhren für Tag-Nacht-Rhythmus und Helligkeit
  •  UV-Spot (UVB und UVA) für die Beheizung, Helligkeit und Gesundheit

Dauer: 

  •  10-13h UV-Beleuchtung
  •  14h Grundbeleuchtung (T5)

Temperatur:

Grundtemp:        25-30°C

Lokale Temp:     35-40°C

Nachttemp:        18-24°C

 

Luftfeuchtigkeit:

60-80%

Zucht

Verpaarung:

Nach ca. 1 Jahren.

 

Überwinterung:

 keine

                                                                          

 Trächtigkeit:

 keine Anzeichen

 

Dauer:             

  • 7 Tage

 

Eiablage:                                  

Ablageort:       

Feuchte Stellen im Terrarium z.B. Erde, Blätter, Moos usw.

 

Anzahl Eier:

Ein Ei pro Woche ist möglich.                                                                      

 

Inkubation:                            

Findet im Terrarium statt.


Aufzucht:  

Nach dem Schlüpfen muss das Junge schnellstmöglich in ein Aufzuchtsterrarium umgesetzt werden, da es sonst von den adulten Tieren gefressen wird.

 

Abgabe:                           

Nach 3 Monaten werden unsere kleinen Rotkehlanolis abgegeben.